Kreisschützenball Limbach 23.3.19

Am Samstag ging es mit einer Delegation von 11 Vertretern des Vereins nach Limbach, wo der diesjährige Kreisschützenball stattfand.

Nach dem Böllerschießen, dem Einmarsch der Fahnen und Standarten und dem Singen des Badnerliedes wurde der neue Kreisschützenmeister Wolfgang Müller vorgestellt. Dieser wurde eine Woche zuvor von der Hauptversammlung des Schützenkreises mit großer Stimmenmehrheit gewählt.

Nach den Grußworten des Bürgermeisters, eines Vertreters des Landesverbandes und der Sportkreisvorsitzenden folgten die Ehrungen der erfolgreichen Sportler der vergangenen Saison.

IMG 8120 Hoheiten   Wettkampfsieger

Für den KKS Hüffenhardt wurden folgende Mannschaften ausgezeichnet:

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 8.1.2019

Die Jahreshauptversammlung des KKS Hüffenhardt wurde um 20:00 Uhr von OSM Herbert Schneider eröffnet. Er begrüßte die anwesenden Ehrenmitglieder Berthold Sigmann, Dieter und Renate Noack, Richard Hübner, Bürgermeister Walter Neff, Gemeinderat Thomas Müller und den Kreisehrenvorsitzenden Karl Peischl.

Bei der Totenehrung wurde ganz speziell an unser Ehrenmitglied Otto Vierling gedacht, der am 02.Januar verstorben ist.

Der Rückblick über die Aktivitäten und Investitionen 2018 beinhaltete unter anderem die Beteiligung am Faschingsumzug, den Einbau der elektr. Rolltore und der elektronischen Trefferanzeigeim Pistolenstand, sowie die Überdachung des Gangs auf dem Pistolenstand.

Der Ausblick auf 2019 verspricht ein ereignisreiches und spannendes Vereinsjahr. OSM Schneider dankte an dieser Stelle allen Aktiven Schützen, Betreuern, der Vorstandschaft, sowie Volker Herion für die Planung des Schützenausfugs. Der Dank galt auch den aktiven Rentnern, Beate Ebend, die immer für das leibliche Wohl des Vereins sorgt  und allen Helferinnen und Helfern bei den vielen Aktivitäten. Der Gemeinde Hüffenhardt, galt ein besonderer Dank für die Unterstützung in vielerlei Belangen.

Weiterlesen

Kreisschützenball Hüffenhardt 10.3.2018

Beim Kreisschützenball mit Königsproklamation in der Festhalle in Hüffenhardt, das nach dem Auftritt der Böllerschützen vom Einmarsch der Fahnenträger und der Schützenköniginnen und -könige eröffnet wurde, erhob sich das Publikum im Saal, um die Schützen mit dem Badnerlied zu begrüßen. Ehrenschützenmeister Karl Peischl, der auch die Moderation des Abends übernahm, begrüßte neben Bürgermeister Walter Neff die anwesenden Honoratioren der Schützen und dankte den Gästen im voll besetzten Saal für ihr Kommen. Anschließend moderierte er den Abend, bei dem Oberschützenmeister Herbert Schneider und Kreisschützenmeister Ulrich Fischer die Bedeutung des Schützensports hervorhoben. Bürgermeister Neff freute sich, auch im Namen des Gemeinderats, darüber, dass die Sportlerinnen und Sportler ihr Jahreshighlight nach Hüffenhardt verlegt hatten, ehe er die Besonderheiten seiner Gemeinde vorstellte.

Weiterlesen

Grümpelschießen am 14.10.2018

Das Wetter lud eigentlich dazu ein, im Außenbereich des Schützenhauses zu sitzen und das herrliche Wetter zu genießen.

Doch der Wettkampf lockte dann doch alle Teilnehmer auf den Schießstand. Es waren perfekte Rahmenbedingungen für das Grümpelschießen 2018.

23 Mannschaften traten in diesem Jahr gegeneinander an und ermittelten im Laufe des Tages das Beste Team.

IMG 7367

Weiterlesen

Damenpokalschießen am 19.10.2018

Auch in diesem Jahr war das Schützenhaus gut besucht, von den Damenmannschaften des Kreises. Insgesamt 45 Teilnehmerinnen aus 7 Vereinen versuchten am vergangenen Freitag Ihr Glück.

Die mit Glücksscheiben ausgestattete Schießanlage bot für die ein oder andere Teilnehmerin eine Herausforderung.

Durch die Glücksscheiben ist nicht immer der Treffer genau in der Mitte der, der die höchste Punktzahl erzielt. Doch am Ende konnte sich ein Verein klar durchsetzen.

Die ersten drei Plätze gingen an den SSV Dielbach. Platz 1 belegte Sandra Hör, Platz 2 Heisner Sonja und Platz 3, Elfriede Große.

Damenpokal

Weiterlesen

  • 1
  • 2