9.2.14 Landesliga

Beim 4. und letzten Wettkampftag am 09.02.2014 lief es für unsere Schützen leider nicht ganz so gut wie erhofft. Thomas Rohland, Steffen van der Straeten, Jan Reimold, Kerstin Gutte, Laura und Achim Noack machten sich Sonntag früh auf den Weg nach Sinsheim; zur Unterstützung dabei Nils Prinke.

Das 1. Match gegen BSC Karlsruhe wurde von Laura, Achim und Thomas ausgetragen und ging leider mit 3 Ringen verloren, ebenso wie das 2. Match gegen Heidelberg mit Laura, Achim und Steffen. Im 3. Match gegen PSV Karlsruhe wurde Jan für Thomas eingewechselt. Jan, Achim und Laura konnten in diesem Match 2 Punkte holen.

Leider blieb es für diesen Tag bei 2 Punkten. Das 4. Match ging mit 1 Ring Unterschied nur knapp verloren und auch Match 5 konnte kein Boden gut gemacht werden. Beim 6. und 7. Match wurde wieder gewechselt, so dass Thomas für Jan an der Schießlinie stand. Aber auch dies brachte leider keinen Erfolg. Das beste Tagesergebnis konnte Laura für sich verbuchen.

Auch wenn am letzten Tag nur 2 Punkte erkämpft wurden, ist für den KKS Hüffenhardt mit Platz 5 in der Tabelle der Klassenerhalt gesichert. Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

 

 

Punkte

Ringe

KKS Hüffenhardt

:

1. BSC Karlsruhe 2

0:2

208:211

KKS Hüffenhardt

:

BSC Heidelberg

0:2

185:219

PSV Pforzheim

:

KKS Hüffenhardt

0:2

198:212

SG 1744 Mannheim

:

KKS Hüffenhardt

2:0

212:211

KKS Hüffenhardt

:

SSG Vogel Östringen 2

0:2

200:223

SG Pforzheim

:

KKS Hüffenhardt

2:0

221:214

SV Echo Wiesental

:

KKS Hüffenhardt

2:0

219:216

 

 

 

 

 

 

 

 

Ringe

Punkte

1.

SSG Vogel Östringen 2

5962

40:16

2.

SG Pforzheim

5975

38:18

3.

SV Echo Wiesental

5937

32:24

4.

BSC Heidelberg

5903

29:27

5.

KKS Hüffenhardt

5866

27:29

6.

1. BSC Karlsruhe 2

5693

24:32

7.

SG 1744 Mannheim

5865

22:34

8.

PSV Karlsruhe

5352

12:44

  

 

25./26.01.14 Landesmeisterschaft Bogen Halle

Am 25. und 26. Januar 2014 war die Trainingshalle der SSG Vogel Östringen einmal mehr Austragungsort für die Landesmeisterschaften. Vom KKS Hüffenhardt haben sich 4 Schützen qualifiziert. Laura und Achim Noack mussten am Samstag früh an die Schießlinie, Jan Reimold und Nils Prinke am Sonntag früh. Es wurden 2x30 Pfeile geschossen. Laura erreichte mit 549 (273 + 276) Ringen, mit einem persönlichen Rekord, Platz 1 in der Juniorinnenklasse. Achim Noack, Altersklasse, erreichte mit 520 (255 + 265) Ringen Platz 10. In der Jugendklasse gab es 15 Starter und Jan erreichte mit insgesamt 489 (237 + 252) Ringen den 8. Platz. Nilsprinke in der Schülerklasse A konnte sich mit 528 (266 + 262) Ringen über den 3. Platz bei 11 Startern freuen.

Weiterlesen: 25./26.01.14 Landesmeisterschaft Bogen Halle

Kreismeisterschaft Bogen Halle 2014

Am 07.12.2013 fanden die Kreismeisterschaften vom Kreis Mosbach statt.

29 Starter (9 vom BC Neckargerach, 4 vom SV Binau, 3 vom BSV Schefflenz und 2 vom SSV Obrigheim, sowie 11 vom KKS Hüffenhardt) konnte Kreisbogenreferentin Renate Noack in Hüffenhardt begrüßen.

Für die Schützen des KKS gab es 8x Gold, 3x Silber und 1x Bronze. Die Ergebnisse der Hüffenhardter Schützen im Einzelnen:

 

Weiterlesen: Kreismeisterschaft Bogen Halle 2014

20.1.14 Landesliga Bogen Recurve 3. Wettkampftag

Am 12.01.2014 fand in der Großsporthalle in Östringen der 3. Wettkampf in der Landesliga statt. Dabei waren Thomas Rohland, Steffen van der Straeten, Jan Reimold, Alisa Zimmermann, Laura und Achim Noack, sowie Nils mit Maskottchen Maurice.

Der KKS Hüffenhardt als Tabellenführer trat im 1. Match gegen das Schlusslicht, den PSV Karlsruhe, an. An der Schießlinie standen Laura, Achim und Steffen und konnten gleich die ersten 2 Punkte einfahren. Jedoch gab es an diesem Tag Licht und Schatten. Im 2. Match gegen den 1. BSC Karlsruhe 2 verlor der KKS. Beim 3. Match wurde Achim von Thomas ersetzt. aber auch dieses Match wurde verloren, wenn auch nur knapp. Die Serie setzte sich im 4. Match gegen SG Vogel Östringen leider fort.

Weiterlesen: 20.1.14 Landesliga Bogen Recurve 3. Wettkampftag

23.11.2013 Vereinsmeisterschaft Bogen Halle 2014

Die Bogenschützen schossen am Samstag, den 23.11.2013 ihre Vereinsmeisterschaft. 11 Starter waren vertreten von Klasse Schüler A bis Senioren 2, womit unsere Bogenhalle fast schon zu klein ist.

Alle schossen 60 Pfeile auf 18m, jedoch je nach Klasse auf verschieden große Auflagen. Achim führte eine Neuerung ein: das Finalschießen, das schon 2013 bei der DM ab der Jugendklasse geschossen wurde.

 

 

Das Ergebnis nach 60 Pfeilen:

 

Herrenklasse

1, Thomas Rohland

506

Ringe

 

2. Steffen v.d. Straeten

493

Ringe

Schülerklasse A

1. Nils Prinke

453

Ringe

 

2. Lukas Schön

410

Ringe

 

3. Dominik Brenner

207

Ringe

Jugendklasse

1. Jan Reimold

490

Ringe

Jugendklasse w

1. Alisa Zimmermann

413

Ringe

 

2. Kerstin Gutte

380

Ringe

Juniorinnen

1. Laura Noack

531

Ringe

Herrenaltersklasse

1. Achim Noack

530

Ringe

Seniorenklasse 2

1. Klaus-Dieter Noack

446

Ringe

 

Die besten 8 Schützen traten dann noch mal im direkten Duell an:

 

Laura - Alisa

Achim - Dieter

Thomas - Nils

Steffen - Jan

Es wurden jeweils 3 Pfeile geschossen, der mit der höheren Ringzahl bekam 2 Punkte, wer zuerst 6 Punkte hatte, kam in die nächste Runde mit neuen Gegnern.

 

Das letzte Finalduell wurde von Laura und Papa Achim ausgetragen. Nach einem harten Kampf ging schließlich Laura mit dem Pokal nach Hause. Das Finalschießen hat allen Spaß gemacht und war mal was anderes. Allen herzlichen Glückwunsch und trainiert fleißig weiter bis zum 7. Dezember. Dann finden bei uns nämlich die Kreismeisterschaft statt, wo es um die Teilnahme bei den Landesmeisterschaften im Januar geht.

 



 

 

 

 

   
© ALLROUNDER