Kreismeisterschaft 2019 Bogen

Die Kreismeisterschaft 2019 findet bei den Bogenschützen wie immer bereits im Dezember des Vorjahres statt. Austragender Verein war wieder einmal der KKS Hüffenhardt. Kreisbogenreferentin Renate Noack konnte insgesamt 17 Starter begrüßen: vom KKS 9 Schützen, BSV Schefflenz 2 Schützen, SV Binau 3 und BC Neckargerach 1.

Die Ergebnisse der Hüffenhardter Schützen (in Klammern die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft):

Herren

2.Platz

Steffen v.d. Straeten

463

(440)

 

5. Platz

Alexander Guth

367

(462)

Masters

1. Platz

Achim Noack

517

(508)

Senioren

1. Platz

Klaus-Dieter Noack

514

(464)

Schüler B

1. Platz

Marius Hagner

495

(481)

 

2. Platz

Louis Wahl

446

(448)

 

3. Platz

Cedric Sauer

406

(348)

Schüler C

1. Platz

Jonah Wahl

383

(304)

Junioren

1. Platz

Dominik Brenner

461

(513)

 

Die Schüler B Marius, Louis und Cedric erreichten in der Mannschaft 1347 Ringe (1277). Alle 4 Jungs haben konzentriert geschossen und konnten sich zum Teil sehr steigern. Der KKS konnte zudem 3 Kreisrekorde brechen: Marius Hagner bei den Schülern B, Jonah Wahl bei den Schülern C und die Schüler-B-Mannschaft mit Marius, Louis und Cedric.

 

Bei der Vereinsmeisterschaft haben außer den oben genannten Schützen noch geschossen:

Herren

1. Platz

Tino Lauber

507

 

Masters

1. Platz

Dirk Neubrandt

517

 

Junioren

2. Platz

Nils Prinke

341

 

 

Die 3 konnten aus gesundheitlichen/zeitlichen Gründen leider nicht bei der Kreismeisterschaft mitschießen.

Die Landesmeisterschaft 2019 findet am 26./27.01.2019 in Unteröwisheim statt, bis dahin wird noch fleißig trainiert.

Die Bogenschützen vom KKS Hüffenhardt sind in der Saison 2018/2019 auch wieder in der Badenliga vertreten und belegen nach 2 Wettkampftagen den 7. Platz.

 

 

   
© ALLROUNDER