Deutsche Meisterschaft 2013 Melanie Ebend

 

Im KK Zielfernrohr, in welchem sie im Vorjahr die Silbermedaille gewann, verpasste sie sehr knapp einen Podestplatz. Sie wurde mit 282 Ringen, ringgleich mit dem Drittplatzierten und auch nur einen Ring hinter den ersten Beiden, Vierte. In diesem Wettbewerb konnte Christian Geml den 26. Platz mit 273 Ringen erreichen.

Am 28.08.2013 fanden die Wettkämpfe in der Disziplin Armbrust 10m statt. Hier hatte sich der KKS Hüffenhardt mit einer Mannschaft (Puda, Geml, Ebend) qualifiziert. Christian Geml konnte in der Juniorenklasse A mit 353 Ringen den 37.Platz und Thomas Puda in der Schützenklasse mit 344 Ringen den 81. Platz erreichen. In der Mannschaft belegten sie den 30. Platz.

Melanie Ebend konnte sich an diesem Tag, wieder in einer sehr knappen Entscheidung, mit 388 Ringen die Bronzemedaille und somit den 3. Platz sichern. Die Zweitplatzierte hatte hier ebenfalls 388 Ringe und die Erstplatzierte 389 Ringe.

Wir gratulieren unseren Schützen für die guten Ergebnisse und wünschen auch weiterhin „Gut Schuss!“

 

   
© ALLROUNDER