Kreismeisterschaft Bogen Halle 2015

 

Am Samstag, den 29.11.2015 wurde im Schützenhaus die Kreismeisterschaft Bogen Halle 2015 ausgetragen. Neben den 9 Schützen des KKS waren 13 Bogner vom BC Neckargerach und je 2 vom BSV Obrigheim und BSV Schefflenz am Start.
Nachfolgend die Ergebnisse unserer Bogner (in Klammer die Ergebnisse der vorangegangenen Vereinsmeisterschaft)

Weiterlesen: Kreismeisterschaft Bogen Halle 2015

16.11.14 2. Wettkampftag Landesliga

Der 2. Wettkampftag der Bogenschützen in der Landesliga Baden fand am Sonntag, den 16.11.2014 in Östringen bei der SSG Vogel Östringen statt. Mit dabei Kerstin Gutte, Jan Reimold, Steffen v.d. Straeten, Laura und Achim Noack.

Am Start waren zunächst Steffen, Laura und Achim. Das 1. Match gegen den Tabellennachbar SV Echo Wiesental ging mit 4:6 Punkten verloren. Beim 2. Match gegen SSV Vogel Östringen holten wir mit 6:0 2 Punkte. Das 3. Match gegen Polizei Karlsruhe wurde mit 4:6 verloren, das 4. Match gegen KKS Reihen wurde mit 6:0 gewonnen. Das 5., 6. und 7. Match konnte von den Gegnern SG Pforzheim, BSC Heidelberg und BSC Karlsruhe jeweils mit 0:6 gewonnen werden.
Vom 3. bis 6. Match war Jan, Laura und Achim am Start, beim 7. Match wurde Kerstin für Jan eingewechselt.
Leider lief es für die Schützen vom KKS an diesem Tag nicht so gut, jedoch ist der 6. Tabellenplatz noch ok. Am 18.01.2015 geht es dann zum 3. Wettkampftag wieder nach Östringen, bis dahin wird noch fleißig trainiert.

 

    Sätze  Punkte
1. SG Pforzheim  78:24 24:4
2. 1. BSC Karsruhe 2 69:37 21:7
3. BSC Heidelberg 73:39 20:8
4. SV Echo Wiesental  51:57 14:14
5. KKS Reihen 2 51:57 12:16
6. KKS Hüffenhardt 51:61 12:16
7. PSV Karlsruhe 51:69 09:19
8.   SSG Vogel Östringen 2       4:84   00:28

 

 

29.-31.8.14 Deutsche Meisterschaft Bogen im Freien

Laura Noack vom KKS Hüffenhardt hat sich als einzige vom Verein und Kreis für die Deutschen Meisterschaften in Zeven vom 29.08.-31.08.2014 qualifiziert. Bereits am 28.08.2014 machte sich Laura auf nach Norden. Mit dabei ein großer Teil der Familie - nicht nur zur Unterstützung beim Wettkampf am 30., sondern auch zum Feiern des 18. Geburtstages am selben Tag.

Nach dem Einschießen ging es los: 36 Pfeile auf 70 m Entfernung. Doch leider lief es nicht ganz so gut und sie blieb mit ihrer Leistung weit unter dem, was sie sonst auf die Scheiben bringt - 516 Ringe und der 10. Platz vor dem Finalschießen. Dieses zog sich dann in die Länge, da auch die Jugendklasse und die Schützenklasse beim Finale antrat. Am Ende war es der 9. Platz und die Tatsache dabei gewesen zu sein.

 

19.10.2014 Landesliga

Die Hallensaison der Bogenschützen hat begonnen. Am Sonntag, den 19.10.14 fand der 1. Wettkampftag der Landesliga in Baiertal statt. 

In diesem Jahr gibt es eine neue Ligaordnung. Nach dieser Ligaordnung zählen bei einem
Match nicht mehr nur die Ringzahlen, sondern es wird nach Punkten bewertet. Dies bedeutet:
3 Schützen schießen innerhalb von 2 Minuten nacheinander je 2 Pfeile. Die Mannschaft mit
der höheren Ringzahl erhält 2 Punkte, bei gleicher Ringzahl 1 Punkt, bei niederer Ringzahl 0 Punkte. Geschossen werden maximal 5 Durchgänge pro Match, die Mannschaft, die zu erst 6 Punkte hat, erhält 2 Punkte für die Gesamtwertung.
Vom KKS Hüffenhardt waren dabei: Jan Reimold, Steffen v. d. Straeten, Laura und Achim Noack. Beim Match 1 waren Steffen, Laura und Achim am Start, wie auch bei Match 6 und7. Bei Match 2,3,4 und 5 standen Jan, Laura und Achim an der Schießlinie. Es konnten 4 Matches gewonnen werden, 3 wurden verloren. Am Ende stand es für den KKS 31:31 Sätze / 8:6 Punkte und somit Platz 4. Siehe Tabelle unten.
Der nächste Wettkampftag findet am 16.11.2014 in Östringen statt.

 

    Sätze Differenz  Punkte
1. SG Pforzheim 40:12     28 12:2
2. BSC Heidelberg 36:22 14 10:4
3. 1. BSC Karlsruhe 2 31:21 10  9:5
4. KKS Hüffenhardt 31:31 0  8:6
5. SV Echo Wiesental  26:26 0  8:6
6. KKS Reihen 29:29 0  6:8
7. PSV Karlsruhe  23:35 12  3:11
8.  SSG Vogel Östringen    32:42 40  0:14

Landesmeisterschaft im Freien 2014

Bei den Landesmeisterschaften Bogen im Freien in Sinsheim-Reihen gingen vom KKS Hüffenhardt Jan Reimold (Jugendklasse - 60m), Nils Prinke und Dominik Brenner (Schülerklasse A - 40m) sowie Achim Noack (Altersklasse - 70m) an die Schießlinie. Kerstin Gutte hatte sich zwar qualifiziert, aber auf die Teilnahme verzichtet, da sie an diesem Wochenende wie Laura Noack auf Studienfahrt war. Laura konnte jedoch am Wochenende zuvor beim Kadertraining vorschießen um sich evtl. für die Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften qualifizieren zu können.

Am Samstag Nachmittag schossen Jan, Nils und Dominik. Dominik war zum ersten Mal bei einer Landesmeisterschaft am Start, was doch etwas anderes ist als die Kreismeisterschaft auf unserem Trainingsplatz. Nach dem 1. Durchgang hatte er 234 Ringe und konnte sich im 2. Durchgang auf 252 Ringe steigern. Schließlich belegte er mit 486 Ringen den 7. Platz - eine gute Leistung. Nils als 'alter Hase' hatte im 1. Durchgang 270 Ringe und holte im 2. Durchgang auf mit 289 Ringen, somit Platz 3 und die Bronzemedaille. Jan, mit 256 und 250 Ringen wurde mit 506 Ringen als 4. mit einer Urkunde belohnt.

Sonntag früh war dann Achim am Start. Im 1. Durchgang hatte er 283 Ringe im 2. waren es 277, dies bedeutete mit insgesamt 560 Ringen Platz 6. Laura mit ihren 'vorgeschossenen' 536 Ringen hätte bei der Landesmeisterschaft den 1. Platz errungen.

Nun wird gehofft und gebangt, ob es für Laura und Achim auf die Deutschen Meisterschaften im August in Zeven reicht.

   
© ALLROUNDER