Damenpokalschießen

Volles Haus: volles Schützenhaus!

Am Freitag den 14.10.16 platzte der Schankraum des Schützenhauses aus allen Nähten. 52 Teilnehmerinnen mit Begleitung nahmen an dem diesjährigen Damenpokalschießen in Hüffenhardt teil.

Um 18:00 Uhr begann der Wettbewerb, bei dem mit dem Luftgewehr auf Glückscheiben geschossen wird. Bis 19:30Uhr war bereits eine ansehnliche Teilnehmerzahle vor Ort, doch immer wieder öffnete sich die Tür und weitere Teilnehmerinnen traten ein. Die Herren des Schützenvereines, welche die Bewirtung für den Abend übernommen hatten, mussten mehrere Male Tische und Stühle herbeibringen um jedem einen Sitzplatz zu ermöglichen.

Um 20:30 Uhr stand dann die Siegerin fest. Wie immer hatte Renate Noack die Leitung des Wettbewerbs und verkündete die Ergebnisse. Eine große Auswahl an Preisen stand zur Verfügung, so dass sich jede Teilnehmerin etwas aussuchen konnte.

1 Platz Stefanie Ebend, KKS Hüffenhardt mit 233 Ringen

2. Platz Ruth Woldrich, SSV Lindach mit 211 Ringen

3. Platz Conny Braun, SSV Dielbach mit 203 Ringen

Der Christian-Wanderpokal ging in diesem Jahr an Kirsten Haas vom KKS Guttenbach.

Da der Austragungsort im Folgejahr immer bei dem Siegesverein sein wird, ist das Damenpokalschießen im Kalender 2017 bereits vorgemerkt.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und alle Teilnehmerrinnen. Einen Dank auch den Herrn in der Küche und hinter der Theke, sowie allen die zum Gelingen des schönen Abends beigetragen haben.

   

   
© ALLROUNDER